Bitte um Spenden für neues Mischpult in der Kirche Euba

Alle sollen die Verkündigung der guten Nachricht Gottes gut verstehen! In der Kirche Euba soll daher das alte Mischpult gegen ein neues ersetzt werden, da es oft den Anforderungen der Veranstaltungen nicht mehr entspricht und einige Defekte aufweist. Das Technikteam Euba hat verschiedene neue Mischpulte getestet, um eine langfristige Perspektive zu gewährleisten. Es werden für die Anschaffung 1500,00 € benötigt. Wer das Vorhaben mittragen möchte, findet im Foyer der Kirche auf einem Plakat weitere Informationen und die Möglichkeit, eine Spende zu geben. Wer per Überweisung unterstützen möchte, nutze bitte folgende Kontoverbindung:

Christuskirchgemeinde Chemnitz
Bank für Kirche und Diakonie – KD Bank
IBAN: DE 80 3506 0190 1630 9000 14
BIC: GENO DE D1 DKD
Verwendungszweck: Spende Mischpult Euba

Zurück

Aktuelles & Mitteilungen

Gebetswoche der Evangelischen Allianz 2020

„Wo gehöre ich hin?“, lautet das Thema der Allianz-Gebetswoche, die vom 12. bis 19. Januar deutschlandweit stattfindet. In Chemnitz treffen sich in dieser Woche Christen aus verschiedenen Gemeinden jeweils nachmittags und abends, um miteinander zu beten. Der Plan liegt zu gegebener Zeit aus.

Weiterlesen …

Sanierungsarbeiten an der Kirche Kleinolbersdorf abgeschlossen

Pünktlich zum Kirchweihfest am 5. Oktober erstrahlte die Kirche in Kleinolbersdorf in neuem Glanz. Nur wenige Tage vorher konnte das Gerüst abgebaut werden. Damit sind alle Arbeiten an der Kirche abgeschlossen, im Frühjahr müssen im Außengelände nur noch Gras angesät und eine Lampe an der Treppe nachgerüstet werden.

Weiterlesen …

Weihnachten im Schuhkarton

Wir als Sammelstelle in Reichenhain konnten wieder viele Pakete entgegennehmen und auf die große Reise schicken. Leider lag bis zum Redaktionsschluss die genaue Anzahl der Pakete noch nicht vor, sie wird in der nächsten Ausgabe nachgereicht. Dennoch ein herzliches Dankeschön an alle Päckchenpacker, Helfer und Unterstützer. Wir hoffen, dass auch die …

Weiterlesen …

Weihnachtsgeschenke JVA

Wie auch in den letzten Jahren, wollen wir den Insassinnen der JVA in Reichenhain einen Weihnachtsgruß überbringen: Ein Notizbuch oder Kalender (ohne Ringbindung), mit Stift und eine Tafel Schokolade (kein Hohlkörper), mit Schleifenband versehen (nicht einpacken). Dazu, wer möchte kann einen persönlichen Gruß anbringen, bitte ohne Adressangabe. Am Heiligen …

Weiterlesen …

Partnertreffen Kirchgemeinden Parensen und Kleinolbersdorf-Altenhain

Auch im 34. Jahr unserer Partnerschaft stand unser geliebtes Partnertreffen auf dem Programm. Mit 20 Personen waren wir Parensener von Freitag, den 25. Oktober bis Sonntag, den 27. Oktober in Kleinolbersdorf zu Gast. Der Freitag war für die Begegnung in den Gastfamilien vorgesehen.

Weiterlesen …