Gebetsaktion in Zeiten der Corona-Krise

„Not lehrt Beten“, auf diese Erfahrung nimmt Landesbischof Bilz in seiner Erklärung zur Corona-Pandemie Bezug. Nicht nur mit medizinischen oder organisatorischen Mitteln soll auf die Krise reagiert werden. Als Christen stehen uns auch die Mittel des Glaubens zur Verfügung. Deshalb lädt die Christuskirchgemeinde zu einer Gebetsaktion ein. Jeweils um 18:00 Uhr mit dem Abendgeläut wollen wir für die aktuelle Situation und alle, die davon in irgendeiner Weise betroffen sind, beten. Jede und jeder kann das zuhause tun, in Familie oder allein und sich dabei bewusst machen, dass zu dieser Zeit auch in der Kirche gebetet wird. Reihum wird in den Kirchen um 18:00 Uhr eine kleine Andacht mit Lied, Psalm und Gebet gestaltet.

Den Ablauf finden Sie hier: Formular Andacht

Die Andacht wird jeweils 18 Uhr dienstags in Adelsberg, mittwochs in Kleinolbersdorf, donnerstags in Reichenhain und freitags in Euba gehalten.

Außerdem wird sie am Sonntagvormittag in allen vier Kirchen stattfinden. Als Anfangszeit gilt die im Gemeindebrief veröffentlichte Gottesdienstzeit der entsprechenden Kirche. Sollte kein Gottesdienst für diesen Ortsteil geplant gewesen sein, findet die Andacht dennoch statt, sie beginnt um 9:30 Uhr.

Wir laden mit dieser Aktion zum gemeinsamen Beten ein, auch wenn wir dazu nicht zusammenkommen können. Diese Aktion läuft vorerst solange, wie wir sonntags keine eigenen Gottesdienste anbieten.

Lesen Sie ferner das Wort des Landesbischofs zum Sonntag Lätare:
Wort des Landeskirchenamtes zum Sonntag Lätare

Zurück

Aktuelles & Mitteilungen

Herzliche Einladung zur Gemeindefreizeit 2024

Wir laden Sie ganz herzlich zur Gemeindefreizeit vom 9.-12. Mai 2024 in Reudnitz/Vogtland ein. Es besteht die Möglichkeit, schon am Mittwoch, dem 8. Mai 2023, zum Abendessen anzureisen. Der Preis in Klammern ist der Aufschlag bei einer Anreise am Mittwoch. Ansonsten beginnt die Rüstzeit am Donnerstag mit dem Mittagessen. Kinder bis 1 Jahr: frei; Kinder 1-2 …

Weiterlesen …

Workshop Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungswerbung

Wir wollen als Gemeinde(-glieder) die Menschen innerhalb und außerhalb unserer Gemeinde zu unseren wertvollen und mit viel Hingabe gestalteten Angeboten einladen. Die Arbeitsgruppe „Öffentlichkeitsarbeit“ lädt daher für Mittwoch, den 06. März um 19:30 Uhr nach Euba/Gemeindesaal zu einem Workshop zum Thema „Veranstaltungswerbung“ ein. Mit diesem Workshop …

Weiterlesen …

Pop-Oratorium Jesaja im April 2024 - Vorverkauf startet

Unser großer Projektchor mit ca. 80 Personen hat seine Probenphase begonnen. Sei dabei und erlebe zwei unvergessliche Aufführungen des Oratoriums „Jesaja – der lange Weg in die Freiheit“, ein Pop- und Gospeloratorium von Hartmut Naumann. 27. und 28.04.2024 | Kirche Euba | mit Solisten, Band und Bläsern

Weiterlesen …

Pfarramt: Veränderte Sprechzeiten und Urlaub beachten!   

Sprechzeiten Da Pfarrer Förster ab November auch für Reichenhain zuständig ist und in Einsiedel die Vakanzvertretung wahrzunehmen hat, wird zukünftig seine Sprechzeit in Adelsberg am Donnerstag von 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr stattfinden. Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat ist er von 17 Uhr bis 17:45 Uhr in Reichenhain zu sprechen, in Euba weiterhin jeden 1. …

Weiterlesen …

Über 1000 Päckchen für Weihnachten im Schuhkarton!

Insgesamt 1118 Schuhkartons konnten wir zur diesjährigen Aktion von Reichenhain aus auf Reisen schicken. Wir danken uns herzlich bei allen Päckchenpackern, Spendern und Helfern! Kristin Uhlig und Team  

Weiterlesen …

Kinderrüstzeit in Zwönitz: Volle Hütte für Jesus und sein Team

Mit 22 Kindern und 8 Mitarbeitern war die Kinderrüstzeit in den Herbstferien im Bethlehemstift in Zwönitz voll ausgebucht. Die Tage standen unter dem Thema „Jesus und sein Team“. Vormittags haben wir uns zu Texten aus dem Matthäusevangelium ausgetauscht und überlegt, wie sie in die Lebenswelt der Kinder hinein Antworten auf Lebensfragen geben. Mit großer …

Weiterlesen …