Senioren

Adelsberg

60PLUS-Kreis

Im 60Plus-Kreis treffen sich Menschen der älteren Generation. Jeder, der es möchte, kann den An-deren Anteil am eigenen Ergehen geben und Erlebnisse mit Gott berichten. Wir bedenken den je-weiligen Monatsspruch und machen uns in diesem Jahr Gedanken über Bibeltexte aus dem Markus-Evangelium zum Thema Glauben und Unglauben, inspiriert durch die Jahreslosung. Wir treffen uns von Januar bis Mai und von September bis November jeweils am 2. Mittwoch im Monat 19:30 Uhr im Pfarrhaus Adelsberg.

Termine: 9.9./ 14.10./ 11.11.
Ansprechpartnerin: Ursula Drossel (Kontakt über das Pfarramt)

Kleinolbersdorf

Frauenkreis Kleinolbersdorf

Alt sind wir nicht, wohl aber schon älter. Deshalb gibt es diesen Kreis schon lange. Früher nannte er sich Frauendienst. Einmal im Monat, i.d.R. jeden dritten Donnerstag im Monat, treffen wir uns 14:00 Uhr im Substitutenhaus. Wir sprechen miteinander über Dinge des Glaubens, über unsere Freuden und Sorgen. Wir erfahren Gemeinschaft und hören, was in unserer Kirchgemeinde passiert.

Termine: 17.9./ 15.10./ 19.11.
Ansprechpartner(in): Pfarrer Daniel Förster

Euba

Seniorentreff

Wir kommen am 1. Montag im Monat um 14:00 Uhr in Euba zusammen. Wir singen, halten Andach-ten zu biblischen Themen, genießen Kaffee und Kuchen und freuen uns über Neuigkeiten aus Kir-che und Gesellschaft. Wir mögen die Bandbreite verschiedenster christlicher Themen. In der Ge-meinschaft christlicher Senioren ist es einfacher, sich zu freuen oder Anregungen und Trost zu fin-den. Wir halten zusammen, auch im Alltag. Sie sind ganz herzlich eingeladen.

Termine: 7.9./ 5.10./ 2.11.
Ansprechpartner: Hanna Seifert, Pfarrer Daniel Förster

Reichenhain

Seniorentreff

Für die Seniorinnen (und Senioren) der Kirchgemeinde wird einmal im Monat im Kirchgemeindehaus die Kaffeetafel gedeckt. Die Gemeinschaft untereinander macht Freude. Das gemeinsame Bedenken der biblischen Botschaft stärkt im Glauben. Indem wir uns zu aktuellen Themen und zu eigenen Lebens- und Glaubenserfahrungen austauschen, helfen wir uns gegenseitig ein Stück weit, Klarheit zu gewinnen, Schwierigkeiten zu bewältigen und Schönes, Frohmachendes wahrzunehmen. Über weitere Teilnehmer würden wir uns freuen. In der Regel treffen wir uns am 3. Donnerstag im Monat, von 14:30 Uhr bis 16 Uhr. (Weil´s so schön ist, überziehen wir auch gern einmal die Zeit.)

Termine: 15.10./ 19.11.
Ansprechpartner: Pfarrer Johannes Dziubek