Gottesdienste

Ein wichtiges Element der Corona-Schutzvorschriften ist die Registrierung all derer, die an unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen teilnehmen. Die Registrierung erfolgt, um im Falle einer Infektion die Infektionsketten nachzuverfolgen und um Betroffene informieren zu können. Sie helfen uns und verkürzen Ihre Wartezeit vor Beginn der Veranstaltung, wenn Sie eine der hier bereitgestellten Teilnehmerkarte zuhause ausdrucken und ausgefüllt mitbringen. Die Teilnehmerkarten werden im Pfarramt in einem verschlossen Umschlag 14 Tage aufbewahrt und dann vernichtet.

2. August - 8. Sonntag nach Trinitatis
9. August - 9. Sonntag nach Trinitatis
16. August - 10. Sonntag nach Trinitatis
23. August - 11. Sonntag nach Trinitatis
29. August - Schulanfang
30. August - 12. Sonntag nach Trinitatis